Veranstaltungen


Arbeitseinsatz

Hallo Leute, da wir am Dienstag auf dem Arbeitseinsatz sehr viel geschafft haben, fällt der nächste am kommenden Mittwoch (27.6) aus! Da müssen wir der Deutschen Mannschaft die Daumen drücken😀😂🤣 !!! Vormerken solltet ihr euch den Dienstag(3.7) , denn da hat sich die Presse angekündigt, um den Vorbericht für unser Turnier zu machen! Schön wäre es, wenn sich viele Vereinsmitglieder an diesem Abend einfinden, um ein schönes Foto für die Zeitung zu machen!


D. Wensing, eingetragen am Freitag, 22. Juni 2018.



Guter Start in die Saison

Die bisherigen Erfolge dieser Saison lassen sich sehen. Seid Beginn der grünen Saison ginnen bereits 9 Siege und 55 Platzierungen auf das Konto der Turnierfahrer des ZRuF Gescher.

In den Prüfungen der Pferde Einspännern des Sicon-Cups dominierten die Geschaner Fahrerinnen. Petra Leveling punkte mit Johnny Walker bei den Turnierfahrern und Lorena Levers bei den Hobbyfahrern.

Die grüne Saison startete im April mit dem Turnier in Wettringen noch ein bisschen verhalten. Hier reichte es für Petra Leveling mit Little Champ für Platz 3 in der Dressur Kl. A. Daniela Twyhues erreichte bei den Pony Einspännern Kl. A jeweils den 2. Platz im Gelände und der Kombi. Julia Twyhues ging in der Kl. E an den Start und nahm zweimal den 3. Platz mit nach Hause.

In Südlohn-Oeding sah es für schon ein bisschen anders aus. Petra Leveling punkte mit beiden Pferden. Sie siegte mit Little Champ in der Dressur und Kombi und erzielte den 2. Platz im Kegelfahren in der Kl. A. Mit Johnny Walker ging sie eine Klasse höher an den Start. Hier siegte Sie im Gelände und nahm Platz 3 in Hindernis und Platz 4 in der Kombi mit nach Hause.
Für Daniela Twyhues lief es ähnlich. Bei den Pony Einspänner Kl. M siegte sie im Geländefahren und erreichte Platz 4 im Kegel und Platz 5 in der Kombi.
Christoph Dieker stelle hier sein Pferd Endro in der Kl. M vor und nahm zweimal die silberne Schleife entgegen.

Mesum war ein erfolgreiches Turnier für unseren Nachwuchsfahrer Marius Levers. Mit seinem Pony Fardy hieß es am Ende des Turniers Platz 3 in der Dressur und Kombi sowie den 4. Platz im Gelände. Lorena Levers erreichte Platz 5 in der Dressur der Kl. A mit Ihrem Pferd Erasmus. Petra Leveling dominierte in der Pferde Einspänner Prüfung der Kl. A. Hier nahm Sie 2. Siege und 6 Platzierungen mit.

Carolin Schulte-Göcking ist mit ihren Gespannen auf den Turnieren Hollen, Altbürener Land und Schlangen in der Kl. A unterwegs gewesen. Mit Ihrem Pony Nur Nigel siegte im Altbürener Land in der Dressur und in der Kombi. Mit Pony Jessen erreichte Sie den 2. Platz in der Kombi sowie Platz 3 in der Dressur und zweimal Platz 4. In Hollen reichte es zweimal für Platz 3. In der Kombi nahm sie den silberne Schleife entgegen. Carolin stellte Nur Nigel auch in Schlagen vor. Hier hieß für Sie in der Dressurprüfung Kl. A Platz 2 und in der Kl. M Platz 3.

Julia Tywhues stellte Ihr Nachwuchspony Nesquick in Schlagen ebenfalls in der Kl. A vor. Hier erziehlte Sie ihren ersten Sieg in dieser Klasse erziehlte Sie im Kegelfahren. Auch in den anderen Prüfungen lief es super für Sie: 3. Platz Dressur, 3. Platz Gelände und Platz 2 in der Kombi. Auch in Lienen erreichte sie die silberne Schleife im Kegelfahren der Kl. A.

In ihrer Paradedisziplin Geländefahren macht Daniela Tywhues so schnell keiner was vor. In Lienen siegte sie in der Kl. M und erreichte Platz 3 in der Kombinierten Wertung. Mit diesem Ergebnisse punkte Sie auch in Westfälischen Jugendmeisterschaft U25 und konnte im dritten Jahr in Folge die bronzende Medaille ihre nennen.
Marius Levers nahm die Herausforderung an und nahm in Lienen an der Westfälischen Jugendmeisterschaft der U18 in der Kl. A teil an und konnte sich auf einem sehr guten siebten Platz platzieren.

Corinna Grun stellte Ihr Nachwuchspony A Dream Boy in der Eignungsprüfung in Zülpich vor und nahm Ihre erste Schleife für den 6. Platz entgegen, was Sie sehr stolz machte.

Besonderes stolz ist der Verein auf die Erfolge von Christoph Dieker, der seine Pferde in der schwersten Klasse im Fahrsport vorstellt. Beim internationalen Turnier in Kronenberg stellte er Bobby vor und erreichte mit ihm den 4. Platz in der Dressur. In Greven ging er mit Bobby und Endro an den Start. Mit Bobby erreichte der den 3. und 5. Platz in der Dressur, Platz 8 im Gelände und den 6. Platz in der Kombi. Mit Endro platzierte er sich auf dem 9. Platz im Kegelfahren.




D. Wensing, eingetragen am Freitag, 22. Juni 2018.



Ehrung in Borken

Westfälische Meisterschaften
Gleich drei Mitglieder des Zucht-, Reit- und Fahrverein Gescher e.V. wurden am vergangenen Wochenende für Ihre Leistungen der Saison 2017 geehrt, da Sie alle drei grandiose Erfolge in der Westfalenliga erziehlen konnten, wodrauf der Verein sehr stotz ist.

Markus Terhechte holte mit seinem Pferd dem Westfalen Quintus im Juli 2017 die Goldmedaille. Er ist der amtierende Westfalenmeister der Junioren im Springreiten.

Im Fahrsport sicherte sich Christoph Dieker mit seinem Pferd Bobby den Vizemeistertitel bei den Einspänner Pferden in Zülpich. Daniela Twyhues startete bei den Westfälischen Jugendmeisterschaften (U25) in Coesfeld-Lette. Ihre Leistungen wurden mit der Bronzemedaille belohnt.

Die Jury des Pferdesportverband Westfalens wurde ebenfalls auf sie aufmerksam und nominierte sie für die Wahl zum Fahrer des Jahres. Ob Sie diesen Titel auch ihren nennen kann, wird sich auf dem Landesfahrerball Westfalen am kommenden Wochenende im Sauerland zeigen.



Fahrerfrauen treffen sich zum Frühstücken
Birgit Eßling-Ströhmer möchte gerne die Tradition des Fahrerfrauenfrühstückes weiterführen und lädt hierzu alle Frauen der Fahrsportgruppe des ZRuF Gescher e.V. zum Frühstück am Samstag, den 17. März 2018 ein. Anmeldungen nimmt Birgit ab sofort unter 0157 3470523 entgegen.



D. Wensing, eingetragen am Donnerstag, 22. Februar 2018.



Basiskunde





D. Wensing, eingetragen am Sonntag, 18. Februar 2018.



Jugendversammlung 04.03.2018

Jugendversammlung am 04.03. um 14 Uhr.
Wir freuen uns auf ALLE Kinder und Jugendliche 😊 egal ob du reitest, an der Longe reitest, fährst oder voltigierst, ob du einmal in der Woche reitest, am Liebsten jeden Tag oder gerade eine Pause mit dem Reiten machst, ob du sechs oder 26 Jahre bist, wir zählen auf dich!!!! 😊


D. Wensing, eingetragen am Donnerstag, 15. Februar 2018.



Karneval

Gescher Helau 🎭 Karnevals- & Helferparty am 24.02.18 😊 um 17 Uhr geht es für alle Kinder und Jugendliche los (bis 19:30). Freut euch auf Pizza, Party und Tonnenreiten.
Um 20 Uhr geht es weiter für alle Erwachsenen mit Speis, Musik und Trank.
Kommt bitte alle mit Kostüm und guter Laune 😊 Die Party am Nachmittag sowie die Getränke werden aus der Jugendkasse gezahlt, weswegen wir uns über eine Spende freuen würden. Eine Liste in der sich sowohl Kinder, Jugendliche als auch Erwachsene eintragen sollten, hängt ab Dienstag 😊 Wir freuen uns auf eine super Party.







D. Wensing, eingetragen am Sonntag, 11. Februar 2018.



Kreisfahrtraing





D. Wensing, eingetragen am Sonntag, 11. Februar 2018.



Stadtfest

Am vergangenen Sonntag, den 02.07., haben die Kinder und Jugendlichen auf dem Gescheraner Stadtfest die Jugendkasse durch Waffelverkauf und Ponyreiten aufbessern können. Vielen interessierten Kindern und deren Eltern konnte mit Hilfe der Reitschülerinnen und der Schulpferde die Freude am Reiten näher gebracht werden. Zudem wurde die Werbetrommel für das kommende Turnier gerührt. Ein Dank geht an alle fleißigen Helfer und Waffelteigspender. Es war ein sehr erfolgreicher Tag.









D. Wensing, eingetragen am Dienstag, 4. Juli 2017.